CHSH Kališ & Partners und ELSA Česká republika haben das Finale des Wettbewerbs Negotiation Competition 2018 veranstaltet

27
November 2018

Im Sitz der Rechtsanwaltskanzlei Kališ & Partners hat am 27. November 2018 das Finale des Wettbewerbs Negotiation Competition stattgefunden.

 

Negotiation Competition ist ein Wettbewerb konzentrierend sich auf die Verhandlung mit dem Attribut der Rechtsanwaltspraxis.

 

Der Wettbewerb wurde für die Teams mit zwei Mitgliedern vorbereitet und hat aus der schriftlichen Qualifikationsrunde und der mündlichen Verhandlungsrunde bestanden.

 

Im Finale haben 4 Teams gegenübereinander verhandelt, die aus der Juristischen Fakultät zu Brünn und der Juristischen Fakultät zu Olmütz gekommen sind. Die Verhandlungen haben Lukáš Srbecký, Lenka Hrdličková, Aneta Průšová a Michal Horký aus dem Rechtsanwaltsteam CHSH Kališ & Partners bewertet und als ein bestes Team haben sie das Team von Dominika Malatincová und Adriana Paschková ausgewählt. Den zweiten Platz hat das Team von Karel Gerhardt und Antonín Veselý belegt und der dritte Platz hat dem Team von Andrea Bačová und Michaela Kurková gehört.

 

Alle Studenten haben sich im Finale sehr gut präsentiert und man konnte sehen, dass sie sich für diese Veranstaltung gut vorbereitet haben. Dank  dieses Wettbewerbs konnten die Studenten neue Erfahrung sammeln sowie auch interessante Preise gewinnen.

Detaillierte Information gewährt Ihnen der Rechtsanwalt Mag. Lukáš Srbecký
CHSH Kališ & Partners
advokátní kancelář
Týn 639/1, 110 00 Praha 1 - Staré Město

lukas.srbecky@chsh.cz